Videokonferenz - Forum | DEKOM AG Kellerbleek 3 Hamburg Hamburg +49 40 80 81 81 188
Videokonferenz, Telepresence & Medientechnik - DEKOM AG

Videokonferenz-Forum

Support Forum für Videokonferenz und Medientechnik der DEKOM AG
Aktuelle Zeit: 17.02.2019, 19:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.06.2009, 13:21 
Offline

Registriert: 07.10.2005, 14:55
Beiträge: 344
Wohnort: Hamburg
Seit SW-Version 1.5 des Tandberg Codian ISDN-Gateways 3240 kann man den 2. LAN-Port des GWs kostenlos aktivieren.

Zusammen mit einer Codian MCU mit VideoFirewall - also auch zwei aktiven LAN-Ports kann man eine sehr sicherheitsbewusste Video-LAN-Architektur verwirklichen:

Port A der MCU und Port A des Gateway sitzen in V-LAN #1 und hier sind nur die Webinterfaces beider Maschinen aktiv.

Port B der MCU und Port B des Gateway sitzen in V-LAN #2 und hier finden die eigentlichen Konferenzen statt.

V-LAN #1 ist also z.B. das 'normale' LAN des Kunden und V-LAN #2 ist ein eigenes virtuelles LAN nur für den Videotraffic. Beide Netze beeinflussen sich nicht und man kommt aus #1 nicht nach #2 und umgekehrt, kann aber von von #1 aus die #2 administrieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Ein Service der DEKOM AG - Videokonferenz und Konferenzraum | Impressum |